Seminare über 10.000 € richtig versichern

Zwei Männer in einem Seminar. Sie haben eine Ausbildung über 10.000 € abgesichert mit der ERGO Seminar-Versicherung
Höherpreisige Seminare erfordern eine spezielle Absicherung

Teure Seminare und die perfekte versicherung

Wie können Sie Ihre Ausbildung über 10.000 € absichern?


Über die Buchungsmaske der ERGO Reiseversicherung für die Seminar-Versicherung können Sie sehr einfach online Ihre Seminar- oder Veranstaltungsgebühren bis 10.000 € absichern.

 

Was aber, wenn Sie ein Seminar, ein Event oder eine Ausbildung planen oder bereits gebucht haben, die teurer sind und über 10.000 € kosten? Hier erfahren Sie, wie Sie einen Seminarpreis bis max.  22.000 € optimal absichern.

Logo ERGO Reiseversicherung für Seminare über 10.000 e

Die Alternative für Seminare bis 22.000 €

Die Kombination von Jahres-Reiserücktritts- und Seminar-Versicherung

Da über die Seminar-Versicherung der ERGO Reiseversicherung nur ein Höchstbetrag von 10.000 € Seminarpreis versichert werden kann, ist eine einmalige Versicherungsprämie über die Gesamtsumme bei Preisen bis 22.000 € nicht möglich.

 

Die Alternative: Der Gesamtpreis wird quasi "geteilt" und 2 Versicherungsprodukte werden kombiniert - nämlich die Jahresversicherung und die Seminar-Versicherung!

  1. Den Grundschutz bildet eine "normale" Jahres-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung der ERGO Reiseversicherung. Diese kann bis zu einem max. Reise-/Seminarpreis von 12.000 € pro Person abgeschlossen werden.
  2. Die Differenz für das eine höherpreisige Seminar wird dann über die Seminar-Versicherung "aufgestockt". Das ist bis zu einem Höchstpreis von max. 10.000 € pro Person möglich. 
  3. Optional wird für beide Versicherungen noch der Ergänzungs-Schutz Covid-19 hinzugefügt.

1. Der Grundschutz: die Jahres-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung

Mit der Jahres-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung der ERGO Reiseversicherung sind beliebig viele Reisen und Seminare/Seminarreisen innerhalb eines Jahres nach Abschluss versichert, weltweit, bis zu einer Reisedauer von jeweils 45 Tagen und mit einer Höchstversicherungssumme von 12.000 € pro Person.

 

Der Versicherungsschutz gilt für:

  • alle Urlaube
  • alle Tages- und Wochenendfahrten
  • alle Seminare, Kurse und Seminar-Module
  • Nur-Flüge, Hotelzimmer, Bahnfahrkarten, Fährpassagen und Mietwagen
  • Eintrittskarten

Voraussetzung: die Mindest-Entfernung beträgt 50 km vom Wohnort.

 

Leistungen:

Erstattung der Stornokosten bei Rücktritt von der gebuchten (Seminar-)Reise aus versichertem Grund und Erstattung des anteiligen Seminar-/Reisepreises bei Seminar-/Reiseabbruch. 

 

Versicherte Gründe sind u.a. Krankheit, Unfall, Tod, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, Arbeitslosigkeit, Arbeitsplatzwechsel, erheblicher Schaden am Eigentum (Feuer, Sturm, Einbruchdiebstahl).

 

Den Versicherungsfall können sowohl die versicherte Person als auch deren Angehörige auslösen, die nicht mit auf Reisen gehen oder am Seminar teilnehmen (z.B. Kinder, Eltern, Geschwister, Großeltern, Schwiegereltern). 

 

Was kostet die Versicherung?

Die Versicherungsprämie für einen max. abzusichernden Preis von 12.000 € pro Reise/Seminar ohne Selbstbeteiligung beträgt für Einzelpersonen,

wenn die versicherte Person unter 64 Jahre alt ist: 329 €

wenn die versicherte Person über 65 Jahre alt ist: 579 € 

 

Haben Sie Familie?

Dann ist es vielleicht eine gute Idee, wenn Sie diese mitversichern. So sind zusätzlich zu Ihrer Seminarteilnahme auch alle Urlaubsreisen mit der Familie innerhalb der kommenden 12 Monate bis zu jeweils 12.000 € abgesichert, wenn Sie gemeinsam verreisen. Als Familie gelten max. 2 Erwachsene und Kinder bis max. 25 Jahre, unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis und Wohnsitz. 

Preis, wenn alle unter 64 Jahre alt sind: 359 €

Preis, wenn einer über 65 Jahre alt ist: 619 €

 

Seminar im Ausland?

Sie haben innerhalb der Buchungsstrecke die Möglichkeit für Auslandsaufenthalte noch eine Reisekranken- und eine Gepäck-Versicherung für einen geringen Aufpreis mit abzuschließen. Diese gilt dann selbstverständlich auch für alle anderen privaten Reisen.

 

Achtung:

  • Bei der Jahres-Versicherung fehlt der spezielle Grund aus der Seminar-Versicherung "Absage des Seminars", bei der mitversicherte Unterkunfts- und Reiseleistungen von der Versicherungsgesellschaft erstattet werden. 
  • Bei einem Seminarabbruch wird jedes Seminar (-Modul) als einzelne Reise betrachtet. Mehrere gebuchte Module können nur dann bei der Versicherung eingereicht werden, wenn jeweils ein versicherter Rücktrittsgrund vorliegt.
  • Die Versicherung verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht rechtzeitig bis einen Monat vor Fälligkeit gekündigt wird.
  • Wählen Sie beim Online-Abschluss unbedingt die Variante "ohne Selbstbeteiligung", damit die Jahres-Versicherung zur Seminar-Versicherung passt, die ausschließlich ohne Selbstbeteiligung angeboten wird!

Das Informationsblatt und die Versicherungsbedingungen für die Jahres-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung finden Sie ganz unten. 

2. Die Aufstockung mit der Seminar-Versicherung

Mit dem Abschluss einer zusätzlichen und einmaligen Seminar-Versicherung zur Jahres-Reiseversicherung können Sie den Grundschutz von 12.000 € pro Reise/Seminar noch individuell aufstocken - genau für Ihren Seminartermin und mit einer Höchstversicherungssumme von 10.000 € pro Person

 

Auf diese Art und Weise können Sie ein Seminar bis max. 22.000 € absichern.

 

Die versicherten Rücktritts- und Abbruchgründe sind im Wesentlichen analog der Jahresversicherung. Auch hier können sowohl die versicherte Person als auch die Angehörigen den Versicherungsfall auslösen. 

 

Das Informationsblatt und die Versicherungsbedingungen mit der vollständigen Leistungsbeschreibung für die Seminar-Versicherung finden Sie ganz unten.

 

Was die "Aufstockung" über die Seminar-Versicherung kostet, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Preisliste.

 

Preise ERGO Seminar-Versicherung für teure Seminare bis 22.000 €

3. Optional zusätzlich: Der Ergänzungs-Schutz Covid-19

Sowohl in der unter Punkt 1 beschriebenen Jahres-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung der ERGO Reiseversicherung als auch in der unter Punkt 2 beschriebenen Seminar-Versicherung ist eine Covid-19-Erkrankung aufgrund des Pandemie-Ausschlusses nicht enthalten. (Die WHO hat im März 2020 Covid-19 zur Pandemie erklärt hat). Diese Lücke schließt der Ergänzungs-Schutz Covid-19.

 

Um sich umfassend rund um Corona abzusichern, empfehle ich Ihnen den zusätzlichen Abschluss vom Ergänzungs-Schutz Covid-19.

 

Der Ergänzungs-Schutz Covid-19 erweitert den Versicherungsschutz im Rahmen der Reise-/Seminarrücktritts- und Reise-/Seminar-Abbruch-Versicherung um folgende Leistungen: 

  • Positiver, bestätigter Corona-Test 
  • Erkrankung und Tod aufgrund von Covid-19
  • Quarantäne-Maßnahmen vor Reisebeginn
  • Bei Quarantäne am Zielort: zusätzliche Hotelkosten in Höhe von 5.000 € pro Person

Pauschalpreis für den Jahres-Ergänzungs-Schutz: 39 € für max. 9 Personen

Pauschalpreis für die Aufstockung als Ergänzung zur Seminar-Versicherung: 29 € pro Person

 

Der Ergänzungs-Schutz Covid-19 kann sowohl in der Buchungsmaske für die Jahres-Versicherung als auch bei der Seminar-Versicherung direkt im Buchungsprozess mit ausgewählt und abgeschlossen werden.

Die Höhe der Versicherungssumme entspricht dem gewählten versicherten Reise- bzw. Seminarpreis in der jeweiligen Hauptversicherung, also sowohl in der Jahresversicherung als auch in der Seminarversicherung.

 

Das Informationsblatt und die Versicherungsbedingungen für den Ergänzungs-Schutz Covid-19 (als Jahres-Versicherung und als Einzel-Versicherung) finden Sie ganz unten.

Bis wann können Sie die Versicherungen abschließen?

Alle hier beschrieben Versicherungen können Sie bis spätestens 30 Tage vor dem abzusichernden Seminar bzw. der Anreise zum Seminarort abschließen.

Bei kurzfristigen Seminarbuchungen innerhalb von 30 Tagen vor dem Seminarbeginn bzw. der Anreise haben Sie noch 3 Tage Zeit für den Versicherungsabschluss.

 

Entweder Sie schließen die Versicherungen selbst online über die Buttons auf dieser Seite ab.

Oder Sie schreiben mir eine Mail mit allen erforderlichen Angaben und ich buche für Sie die Versicherungen ein: 

  • gewünschter Versicherungsschutz mit oder ohne Ergänzungs-Schutz Covid-19
  • Seminardaten für die Aufstockung
  • Seminarpreis für die Aufstockung
  • Name und Geburtsdatum
  • Adresse und Telefonnummer
  • eine IBAN für die Abbuchung der Versicherungsprämie

Die Policen erhalten Sie dann direkt aus dem Buchungssystem der ERGO Reiseversicherung.

kontakt@seminarversicherung.info

Informationsblätter und Versicherungsbedingungen

Download
Informationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung
Informationsblatt_zu_Versicherungsproduk
Adobe Acrobat Dokument 53.9 KB
Download
Versicherungsbedingungen Jahres-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung
VB-jahres-reiseversicherung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.4 KB

Download
Informationsblatt zur Seminar-Versicherung
Informationsblatt-Seminar-Versicherung.p
Adobe Acrobat Dokument 133.5 KB
Download
Versicherungsbedingungen Seminar-Versicherung
Versicherungsbedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.3 KB

Download
Informationsblatt zum Jahres-Ergänzungs-Schutz Covid-19 (2022)
IPID_Jahres-Ergänzungs-Schutz_Covid-19_(
Adobe Acrobat Dokument 90.9 KB
Download
Versicherungsbedingungen Jahres-Ergänzungs-Schutz Covid-19 (2022)
VB-Jahres-Ergaenzungs-Schutz-Covid-19_VB
Adobe Acrobat Dokument 85.2 KB

Download
Informationsblatt zum Ergänzungs-Schutz Covid-19 (2022)
IPID_Ergänzungs-Schutz_Covid-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.8 KB
Download
Versicherungsbedingungen Ergänzungs-Schutz Covid-19 (2022)
VB-Ergaenzungs-Schutz_Covid-19_VB2022.pd
Adobe Acrobat Dokument 69.9 KB

Weiterempfehlung

Kennen Sie andere Menschen, die auch Seminarkosten über 10.000 € absichern wollen?  

Dann empfehlen Sie diese Seite doch gern weiter.