Die reisekranken-Versicherung für Ihr Seminar im Ausland

Denn nur Götter sind unverletzlich!


...und Die Gesetzliche Krankenversicherung hat ihre Lücken und Tücken

Preise Reisekranken-Versicherung

  • Weltweite Gültigkeit.
  • Jedes Alter.
  • Mit oder ohne Selbstbeteiligung.

 

Auslands-Reisekranken-Versicherung als Einmal-Versicherung 

Gültig für jeweils ein Auslands-Seminar. 

Prämie pro Seminar/pro gebuchter Seminar-Reise:  

ab 1,30 € pro Tag

Auslands-Reisekranken-Versicherung als Jahres-Versicherung

Für beliebig viele Auslandsreisen und Seminare. 

Prämie für die Jahres-Krankenversicherung: 

 

ab 11,50 € pro Jahr

Vorteile Auslandskrankenversicherung:

  1. Teure Privatbehandlungen im Ausland werden erstattet (die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen bei Behandlungen nur den deutschen Krankenkassensatz)
  2. Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport (die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen diesen gar nicht)
  3. Kostenübernahmegarantie an das ausländische Krankenhaus

Abschlussfrist:

Der Abschluss ist jederzeit vor Reise-/Seminarbeginn möglich.

Hier können Sie die Reisekranken-Versicherung online berechnen und auch gleich abschließen: 


Versicherungsbedingungen

Krankenversicherung als Einmal-Versicherung

Die Leistungsbeschreibung finden Sie detailliert in den Versicherungsbedingungen Teil C

Download
Versicherungsbedingungen_ERGO-Reiseversi
Adobe Acrobat Dokument 236.3 KB

Krankenversicherung als Jahres-Versicherung

Die Leistungsbeschreibung finden Sie detailliert in den Versicherungsbedingungen Teil C

Download
VB-jahres-reiseversicherung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.4 KB

Infos zur geänderten Schadensregulierung bei Reisewarnungen

Zu Ihren Gunsten hat die ERGO Reiseversicherung in der Reisekranken-Versicherung die Regulierungspraxis geändert:

 

es besteht seit 3.11.2020 für alle Kunden Versicherungsschutz im Rahmen der Reisekranken-Versicherung, auch wenn zum Zeitpunkt der Einreise eine Reisewarnung aufgrund von Covid-19 besteht!!

 

 

In den allgemeinen Versicherungsbedingungen ist zwar grundsätzlich geregelt, dass kein Versicherungsschutz besteht wenn für Ihre Destination eine Reisewarnung ausgesprochen wurde. Aufgrund der zahlreichen und immer unvorhersehbareren Aussprache von Reisewarnungen aufgrund von Covid19 durch das Auswärtige Amt, kommt es jedoch vermehrt zu unklaren Situationen in der Anwendbarkeit des Ausschlusses „Reisewarnung“ in der Reisekranken-Versicherung. Im Sinne der Versicherten hat sich die ERGO Reiseversicherung daher entschieden, in der Reisekranken-Versicherung Versicherungsschutz zu gewähren, sofern Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes aufgrund von Covid-19 ausgesprochen wurden.

 

Damit bietet die Versicherungsgesellschaft ERGO Reiseversicherung Ihnen die notwendige Verlässlichkeit über den Versicherungsschutz in der Reisekranken-Versicherung.


Weiter sagen

Haben Sie in Ihrem Freundes-, Kollegen- oder Bekanntenkreis Personen für die die Auslands-Reisekrankenversicherung auch interessant wäre?

Dann empfehlen Sie diese Internetseite doch gern weiter. Vielen Dank!